Neotropis Bestandsanlagen

Tal der Andenbären

Die Brillenbären werden mit Weißrüssel-Nasenbären vergesellschaftet. Die Anlage firmiert, zusammen mit der Kleinkatzenvoliere, unter dem Namen TAL DER ANDENBÄREN.

Waldkatzen-Voliere

Die Nebelparder-Anlage wird umbesetzt mit Ozelots oder einer anderen Art der Gattung Leopardus.

Altiplano-Anlage

Die Wisent-Anlage wird für Vikunjas, Große Maras und Nandus umgestaltet. Für die winterfesten Arten bedarf der offene Wisentstall keiner Veränderung. Für die Großen Maras werden Schutzhütten auf der Anlage verteilt. Statt des massiven Baustammes und der Gehölze wird in der Mitte des Geheges ein Hügel aufgeschüttet und mit Felsen dekoriert. Die Abteilung der Schwarzstörche bleibt als Rückzugsraum für die Maras erhalten.